Tödliche Bestimmung

Dietmar Wunder und Wolf-Dietrich Fruck

Wenn auf dem Schießstand Oberg bei Gronau an der Leine die Stimme von James Bond erklingt, wird es spannend: Der Schauspieler Dietmar Wunder ist Synchronsprecher von „Bond“-Darsteller Daniel Craig und liest Kurzkrimis über Ritualmorde. In einem fesselnden Live-Hörspiel werden sie von spannungssteigernder Musik umrahmt, zusammengestellt von dem preisgekrönten Hörbuchregisseur Wolf-Dietrich Fruck.

Die Nackenhaare des Publikums stellen sich spätestens dann auf, wenn es um Legenden von Ritualmorden im Mittelalter geht. Dann folgen literarische Gruselmomente: Im Kurz-Thriller „Der Fluch der Kordilleren“ von Markus Heitz trifft sich eine deutsche Reporterin in den ecuadorianischen Anden mit einer Indio-Marktfrau, die angeblich mehr als nur Gerüchte über einen monströsen Mädchenmörder kennt. James Caroll schickt seinen familiär vorbelasteten Ermittler auf die Spur eines sadistischen Täters, der seine Opfer als „Broken Dolls“ verstümmelt. Und „Der gehetzte Uhrmacher“ von Jeffrey Deaver ist ein Serienmörder, der an jedem Tatort eine unverwechselbare Visitenkarte hinterlässt.

Partner: Leine-Deister-Zeitung, Gronau (Leine), Schießstand Oberg e.V. undVGH Regionaldirektion Hannover / Hildesheim
- if @concert["sparkasse_partner"].present? %span = @concert["sparkasse_partner"]["company_name"] - @concert["partners"].each do |partner| %span = partner["company_name"]

Dietmar Wunder ist als Schauspieler, Synchron- und Hörbuchsprecher, Dialogregisseur und Moderator tätig. Er ist die deutsche Stimme vom aktuellen „James Bond“-Darsteller Daniel Craig, von Adam Sandler, Sam Rockwell und anderen. Er wurde mehrfach ausgezeichnet, darunter der Deutsche Synchronpreis 2008, der Ohrkanus 2011 in der Kategorie „Beste Lesung Kinder/Jugendliche“ und der Award „Best Supporting Actor“ beim Los Angeles Reel Film Festival 2010.

Wolf-Dietrich Fruck studierte Kultur- und Literaturwissenschaft an der Karl-Marx-Universität Leipzig. Er war zunächst als Musikredakteur tätig, dann als Regisseur und Autor für Hörbücher und Krimi-Hörspiele. Seine Hörbuch-Ausgabe „Brecht-Werke – Eine Auswahl“ wurde als „Hörbuch des Jahres“ ausgezeichnet, seine Produktionen bekamen darüber hinaus zweimal den „Deutschen Hörbuchpreis“.

Veranstaltungsort

Schießstand Oberg

Am Oberg 3, 31028 Gronau

Der auf einer Anhöhe gelegene Schießstand Oberg in der Nähe von Banteln gilt mit seinen Schießbahnen (50 und 100 Meter), dem Laufenden Keiler, dem Schießkino und den Wurfscheibenanlagen (Skeet und Trap) als einer der modernsten in ganz Niedersachsen. Auch das Landeskriminalamt Niedersachsen nutzt die Trainingsmöglichkeiten für seine SEK-Einheiten. Der Schießstand mit seiner gepflegten Außenanlage mit Grill und kleinen Hütten und dem gemütlichen Jagdhaus steht auch für private Veranstaltungen zur Verfügung.

https://www.o-berg.de/

Anfahrt

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Hier können Sie sich zu unserem E-Mail-Newsletter anmelden, der Sie regelmäßig über Neuigkeiten informiert.