10.11.2021

Stärkere Positionierung als Förderstiftungen

VGH Stiftung und Niedersächsische Sparkassenstiftung und entwickeln ihr Engagement konsequent weiter

Die VGH Stiftung und die Niedersächsische Sparkassenstiftung werden sich ab dem Jahr 2022 noch stärker als fördernde Stiftungen aufstellen. Die Festivals – Literaturfest Niedersachsen und Niedersächsische Musiktage – finden nicht mehr statt.

Die VGH Stiftung wird ihr Engagement bei der Förderung renommierter Literaturveranstaltungen, bei Literaturhäusern, Bibliotheken und weiteren Initiativen und Institutionen, die sich für die Vermittlung von Literatur einsetzen, ausbauen. Förderschwerpunkt bleiben hierbei hochkarätige Veranstaltungen und Formate, die Lese- und Schreibkompetenzen vermitteln; die Förderung der LiteraTour Nord bleibt ebenso Kern der Stiftungsarbeit wie der erfolgreiche JULIUS-CLUB. Damit reagiert die VGH Stiftung auf eine erfreuliche Weiterentwicklung literarischer Vermittlungsformate in Niedersachsen und Bremen seit der Jahrtausendwende.

trending_flat

Sie finden uns auf Facebook und Instagram

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Hier können Sie sich zu unserem E-Mail-Newsletter anmelden, der Sie regelmäßig über Neuigkeiten informiert.